Das Partnerschaftsgelöbnis

 

Francois Deveaud, Bürgermeister der Stadt Notre-Dame-de-Gravenchon

Hubert Benk, Bürgermeister der Stadt Isny im Allgäu

 

 

Wir verkünden heute, daß unsere Städte feierlich ein Partnerschaftsverhältnis im Sinne des Weltbundes der Partnerstädte eingehen zur Förderung von Austauschbeziehungen jeder Art auf kulturellem, touristischem und wirtschaftlichem Gebiet zum Wohle sämtlicher Kreise der Bevölkerung.

Wir geloben feierlich im Namen unserer Mitbürger, die in der Charta der Partnerstädte niedergelegten Grundsätze zu befolgen in dem Bestreben, besseres Verstehen, gegenseitige Achtung und dauernde Freundschaft zwischen unseren beiden Völkern zu schaffen, um damit der endgültigen Verständigung aller Völker des Erdkreises den Weg zu bahnen.

In dieser Zuversicht haben wir unsere Unterschrift und die Siegel unserer Städte unter diese Urkunde gesetzt.

 

Isny im Allgäu, den 21. Mai 1972

 

 

Eine Präsentation über die Partnerschaftsbeziehungen seit der Gründung 1972.

 

40 Jahre Partnerschaft.pdf
PDF-Dokument [31.0 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martin Schmidt